Sie ist die Frau hinter
den Spitzenmanagern.

ZEIT ONLINE

Selbst­füh­rung!

Für mehr ich und weniger Ego

Die meisten von uns sind Wissensriesen und Umsetzungszwerge. Wir besuchen Seminare, lesen Bücher, folgen Ratgebern. Wir wissen eine Menge und wenden erstaunlich wenig davon an. Es ist erschreckend, wie viel Zeit stattdessen in Unternehmen für Missverständnisse, schlechtes Gewissen und Rechthaberei draufgeht. Viele lassen sich von den Kollegen auf Trab halten und kommen so seltener als ihnen lieb ist zu dem, wofür sie eigentlich antreten: ihrem Job. Was uns fehlt, sind Drama-Exit Strategien und Tools für mehr Souveränität. Darum geht es in dieser Speech. Denn „Selbst. Bewusst. Sein.“ ist ein Garant für echtes Leadership.

 

Für Keynotes wird Karin Kuschik von Gräfensteiner Management vertreten.

Sarah Gräfensteiner und ihr Team freuen sich auf die Anfrage.